Unterwegs
im Namen des
guten Geschmacks

WBA Heusel baut
Rolls-Royce zur
mobilen Kaffeemaschine um

Das Magazin blick.ch berichtet: „Im Auftrag des guten Geschmacks! Wie ein luxuriöser Rolls-Royce zur mobilen Kaffeemaschine wird.“ Ein Schweizer Kaffeespezialist hatte als Werbefigur Robbie Williams verpflichtet – als „Agent des guten Geschmacks“. Dazu passte englische Auto-Ikone Rolls-Royce perfekt, denn sie gilt als Synonym für Perfektion, Handwerkskunst und Leidenschaft. Den Umbau des Fahrzeugs hatte WBA Heusel übernommen. Dazu wurden das Dach abgetrennt und die Seitenwände gekürzt. Ein neuer, innenliegender Rahmen stellte die Stabilität wieder her.

„Die Spezialisten um Chef Uwe Heusel haben sich mit der Restaurierung von Klassikern einen Namen gemacht“, schreibt blick.ch und gibt einen Einblick in die Geschichte hinter dem Umbau.